360° View

Überblick

Portabler Durchflussmesser für Druckluft- und Wärmemengenmessung in explosionsgefährdeten Bereichen

Der FLUXUS G608 CA Energy ermöglicht die Durchflussmessung von Druckluft und allen flüssigen und gasförmigen Fluiden sowie die Überwachung von Wärmemengen mit nur einem Gerät und ist damit prädestiniert für komplexe Energieeffizienz-Aufgaben in explosionsgefährdeten Bereichen (ATEX-Zone 1 und 2, FM Class I Div. 2) in der Industrie und im Gebäudemanagement (z.B. gemäß DIN ISO 50001).

Er wurde entwickelt, um ganze Druckluftinfrastrukturen zu überwachen, die Anlagen zu bilanzieren, an nahezu jedem einzelnen Strang zu messen, die Effizienz von Kompressoren zu ermitteln und nicht zuletzt Leckagen zu lokalisieren und quantifizieren.

Der FLUXUS G601 CA Energy misst im bewährten Ultraschall-Laufzeitdifferenz-Korrelationsverfahren von FLEXIM an Gas- und Druckluftrohren mit einem Innendurchmesser von DN6 bis DN2100 und ab 3 bar Druckbeaufschlagung (bei Kunststoffrohren bei Atmosphärendruck und darunter). Spezielle Lamb- und Scherwellensensoren werden einfach außen auf das Rohr geklemmt. Die Installation erfolgt ohne Eingriff in die Rohrleitung und ohne Prozessunterbrechung, was vor allem bei Anlagen, in denen Rohre nicht einfach drucklos gemacht werden können, von Vorteil ist. Das bedeutet auch, dass der Durchflussmesser keinerlei Leckagerisiko birgt – ein Problem, das bei konventionellen Messgeräten häufig auftritt.

Darüber hinaus kann der portable und äußerst flexible G608 CA Energy nahezu überall eingesetzt werden. Punktuelle Messungen an immer der gleichen Stelle gehören damit der Vergangenheit an.

Der FLUXUS G608 CA Energy misst nicht nur den Durchfluss von Druckluft, sondern auch die Wärmeströme an Heiz- oder Kühlanlagen, und ist damit bestens geeignet, um Energiesparpotenziale zu erschließen.

Seine Genauigkeit und Zuverlässigkeit sind unübertroffen – nicht zuletzt dank der sorgsam gepaarten Temperaturfühler Pt100/Pt1000 (4-Leiter-Technik) und der im Messumformer hinterlegten Enthalpiekurven.

Höchste Flexibilität mit dem FLUXUS G608 CA Energy

Wie alle portablen Durchflussmesser von FLEXIM besticht auch der G608 CA Energy durch sein ergonomisches Design, das eine einfache Handhabung und höchsten Bedienkomfort verspricht. Sein integrierter Lithium-Ionen-Akku ermöglicht bis zu 14 Stunden Messbetrieb. Algorithmen zur Erkennung von Rohrwandsignalen oder zur Korrektur der Sensorposition sorgen für eine zuverlässige und genaue Messung auch unter anspruchsvollsten Bedingungen.

Vorteile

  • Perfekte Lösung für komplexe Energieeffizienz-Aufgaben (z.B. gemäß DIN ISO 50001) in explosionsgefährdeten Bereichen
  • Eingriffsfreie und präzise bidirektionale Durchfluss- und Wärmestrommessung von Druckluft, Gasen und Flüssigkeiten mit hoher Messdynamik
  • Ideal geeignet für Rohrinnendurchmesser von DN6 bis DN2100 (DN6000 bei Flüssigkeiten) und Drücke ab 3 bar (bei Kunststoffrohren Atmosphärendruck und darunter)
  • Portabler, einfach zu bedienender Durchflussmessumformer mit 2 Messkanälen, mehreren Ein- und Ausgängen, integriertem Messwertspeicher und serieller Schnittstelle
  • Automatisch geladene Kalibrierdaten und Sensorerkennung für kürzere Einrichtungszeiten und präzise, langzeitstabile Messergebnisse
  • Lithium-Ionen-Akku für bis zu 14 Stunden Messbetrieb
  • Bewährte Clamp-on-Technologie, staub- und feuchtigkeitsbeständige Sensoren
  • Sensor für Wanddickenmessung verfügbar
  • QuickFix für blitzschnelle Befestigung des Durchflussmessumformers unter schwierigen Bedingungen

Downloads

Industrieanwendungen

temporary-flow-measurement-of-compressed-air-gases-liquids-and-heat-flow-rates.jpg

Mobile Durchflussmessung von Druckluft, Gasen, Flüssigkeiten und Wärmemengen

Detailscall_made

Technische Daten

Messunsicherheit an der Messstelle (Volumenstrom)
±0.3 % vom Messwert ±0.005 m/s
Messunsicherheit des Messsystems (Volumenstrom)
±0.3 % vom Messwert ±0.005 m/s
Reproduzierbarkeit
0,15 % vom Messwert ±0,005 m/s
Durchflussraten
0,01....35 m/s, abhängig vom Rohrdurchmesser
Ex-Zonen-Transmitter
ATEX/IECEx Zone 2
Netzteil
Li-ION 7.2V/6.2Ah Betriebszeit >25h
Verfügbare Ultraschallsensoren
Shear wave/Lamb wave
für Ex-Zonen
ATEX/IECEx Zone 1/Zone 2
für den Rohrgrößenbereich
7mm ... 1100mm
für den Temperaturbereich
-40°C ... +200°C
Durchflusskanäle
--
Betriebstemperatur des Messumformers
--
Rohrnennweiten
--
Schutzgrad
--
Explosionsschutz
--
Ausgänge
2x 4-20mA passiv
2x binär
Eingänge
4x Pt100/Pt1000